ineo+ 3100P – kompakter A4-Farbdrucker ergänzt Druck-Infrastruktur

Persönlicher Office-Drucker

Wien, Juli 2014.
Große Office-Umgebungen sind in der Regel mit leistungsfähigen Multifunktionssystemen ausgestattet. Trotzdem ist der Einsatz eines persönlichen Desktop-Druckers oft sinnvoll: Kleinere Druckjobs können kurzfristig produziert werden, vertrauliche Dokumente entstehen direkt am Arbeitsplatz, ohne potenzielle Sicherheitsrisiken einzugehen. Die ineo+ 3100P von DEVELOP ist ein kompakter und schneller A4-Farbdrucker, der diese Anforderungen erfüllt und damit eine ideale Ergänzung für größere MFP-Umgebungen darstellt. Wie alle Systeme der neuesten ineo+ Generation verfügt er zudem über eine ausgezeichnete Druckqualität und reduziert in Unternehmen zusätzlich den Energie- und Papierverbrauch.

Gesteigerte Produktivität
Einzelplatzdrucker entfalten dann ihre Stärke, wenn zentrale Dokumente sehr kurzfristig oder vertraulich produziert werden müssen. Der Einsatz der ineo+ 3100P ist deshalb besonders in den Unternehmensbereichen Geschäftsführung, Personalabteilung oder Controlling hilfreich. Auch kleinere Arbeitsgruppen und Home-Offices profitieren nicht nur vom platzsparenden Design des Systems: Der leistungsstarke Controller des Systems ermöglicht eine effiziente Druckjobverarbeitung bei einer Druckgeschwindigkeit von 31 Farb- oder Schwarzweißseiten pro Minute, die auch im Duplexdruck gehalten wird.

Mehr Komfort
Der Einsatz von A3-MFP ist in den Office-Umgebungen kleiner oder mittlerer Unternehmen mittlerweile Standard. Um mit diesen ein optimales Zusammenspiel zu gewährleisten, sind Netzwerkanbindung und zentrales Monitoring unabdingbar. Dazu setzt der neue A4-Desktop-Printer die gleiche Controller-Technologie wie bei A3-Systemen ein. Darüber hinaus unterstützt das System die Tools der DEVELOP Enterprise Suite. Diese ermöglichen es, die ineo+ 3100P zentral zu warten und zu verwalten. Die Folge ist eine optimierte Systemverfügbarkeit bei einer reduzierten Anzahl der notwendigen persönlichen Eingriffe.

Reduzierter Energie- und Papierverbrauch
Auch in Sachen Energieeffizienz und Papierverbrauch kann die ineo+ 3100P punkten. Sie nutzt einen HD-Toner auf Polymerisationsbasis, der durch seine Beschaffenheit eine niedrige Fixiertemperatur ermöglicht und teilweise aus Biomasse besteht. Der ohnehin schon niedrige Energieverbrauch reduziert sich im Sleep-Modus noch einmal auf weniger als drei Watt. Das System ist nach dem neuesten Standard des Öko-Labels Blauer Engel zertifiziert und mit dem Energy Star ausgezeichnet. Bei regelmäßiger Anwendung reduziert der vorinstallierte Duplexdruck den Papierverbrauch zudem erheblich.